Kochen für Babys - GU Küchenratgeber

Nach neuesten Erkenntnissen und Empfehlungen überarbeitete Nachauflage von Kochen für Babys von 2004 (100.211 verk. Ex. lt. MC). Neues gibt es z.B. auf dem Gebiet der Allergie-Vorbeugung: hier sind Monotonie, Keimfreiheit und extrem späte Beikost kontraproduktiv. Frühe Probierhäppchen und Abwechslung sind nun angesagt.

3833808268

Leckere Löffelchen

Kochen für Babys

Die Autorin liefert hierfür zahlreiche Tipps und Rezeptideen und beantwortet wichtige Fragen wie:

  • Wie lange sollte ich stillen?
  • Bekommt mein Kind genug von allem?
  • Wie kann ich Allergien vermeiden und vorbeugen?

Alles rund um die Babyernährung vom Tag der Geburt bis zum ersten Geburtstag des Kindes.

Die Neuauflage des GU Küchenratgebers Kochen für Babys hat aktuelle Infos im Gepäck: So sind zum Beispiel auf dem Gebiet der Allergievorbeugung Monotonie, Keimfreiheit und extrem späte Beikost kontraproduktiv. Frühe Probierhäppchen und Abwechslung sind stattdessen angesagt! Dazu liefert Kinderexpertin und Erfolgsautorin Dagmar von Cramm zahlreiche Tipps und Rezeptideen und beantwortet fundiert Fragen wie: Bekommt mein Kind genug von allem? Wie lange soll ich stillen? Wie steht es um die Hygiene bei der Zubereitung von Babynahrung?

Das erste Kapitel liefert viel Wissenswertes um die Babyernährung. Danach gibt es gesunde, ausgewogene Rezepte für die erste Zeit nach dem Stillen, also die Monate fünf bis neun. Ob Fleisch, Obst oder Gemüse – Kürbisbrei mit Rind, Zucchini-Lamm, Fenchel-Hirse-Brei oder Bananen-Couscous wird auf dem Löffelchen sicher nicht verschmäht. Im nächsten Kapitel darf das Baby dann schon fast essen wie die Großen: Erbsen-Nudel-Topf, Kartoffeln mit Spinat, rotes Hack-Risotto, Milchreis mit Erdbeersauce oder Grünkernsuppe machen fit für die vielen spannenden Entdeckungen und Entwicklungen im ersten Jahr.

Der Serviceteil enthält einen Beikostplan und eine Gewichtstabelle für Jungen und Mädchen. Eine kurze Übersicht zu Babykrankheiten, Tipps zum Stillen, zum Fläschchen und Selberkochen sowie Antworten auf die Frage "Was mache ich, wenn ..." runden die über 40 ausgesuchten Rezepte ab und bieten Mamis und Papis eine zuverlässige Begleitung für das erste Jahr mit ihrem Baby.

Dagmar von Cramm ist Diplom-Ökotrophologin, freie Fachjournalistin und Autorin einer Vielzahl von Büchern und Fachartikeln zum Thema Ernährung und Gesundheit. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei einer großen Foodzeitschrift und machte sich dann selbständig. Sie ist Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sowie im Food Editors Club. In Sachen Kinderernährung berät sie neben der Gastronomie auch das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft.

3833808268

Dagmar von Cramm
Kochen für Babys
Reihe: GU Küchenratgeber
64 Seiten, ca. 84 Farbfotos, Softcover mit Klappen
Format: 16,5 x 20 cm
Preis: 7,50 € (D) / 7,80 € (A) / 14,00 sFr
ISBN: 978-3-8338-0826-5


 

Kurse & Termine

Demnächst entsteht hier ein Kalender mit aktuellen Termine, Kursen und Veranstaltungen.

Hebammenverzeichnis

541554 original R K B by JMG pixelio deDemnächst entsteht hier ein Hebammenverzeichnis.

Bücherecke

541359 original R K B by JMG pixelio deHier geht es zu unser Bücherecke:

Der richtige Geburtsort

541554 original R K B by JMG pixelio deWo möchten Sie Ihr Baby auf die Welt bringen. Zu Hause? Im Geburtshaus? In einer Klinik?

Geburtstermin

541359 original R K B by JMG pixelio deWann kommt Ihr Baby? Rechnen Sie dochmal nach: